Volle Kontrolle eine einzige Oberfläche

Plesk 12 bietet Ihnen sämtliche Funktionen, die Sie für das Management Ihres Servers und das Hosting Ihrer Webseiten benötigen. Mit Plesk stehen Ihnen umfassende Automatisierungs-, Support- und Security-Tools zur Verfügung.


Als meistgenutzte Webverwaltungslösung bietet Plesk alles, was ein Web Professional für das schnelle und sichere Einrichten einer Website benötigt – einschließlich dem WordPress Toolkit, einem intuitiven Control Panel, Automatisierung auf Server-Ebene, Supportability-Tools sowie umfassendem Schutz mit unserem Server-to-Site Security Core.


Plesk 12 Web Admin

Virtual/Dedicated Server

Plesk 12 Web Admin

  • 10 Domains
  • Power User View
  • Custom View Management
  • ServerShield™ by CloudFlare
  • Security Core
  • Outbound Antispam

Virtual/Dedicated Server


Plesk 12 Web App

Virtual/Dedicated Server

Plesk 12 Web App

  • 5 Domains
  • Power User View
  • Custom View Management
  • ServerShield™ by CloudFlare
  • Security Core
  • Outbound Antispam

Virtual/Dedicated Server


Plesk 12 Web Pro

Virtual/Dedicated Server

Plesk 12 Web Pro

  • 30 Domains
  • wie Web Admin
  • wie Web App
  • Subscription Management
  • Account Management
  • WordPress Toolkit

Virtual/Dedicated Server


Plesk 12 Web Host

Virtual/Dedicated Server

Plesk 12 Web Host

  • Unlimited Domains
  • wie Web Pro
  • Reseller Management
  • Subscription Management
  • Account Management
  • WordPress Toolkit

Virtual/Dedicated Server


Die Kündigungsfrist für Plesk Lizenzen beträgt 7 Tage zum Monatsende. Die hier aufgeführten Lizenzen sind Mietliezenzen.

Welche Edition passt zu Ihnen?

Durch die zunehmende Spezialisierung der Webhosting-Branche müssen moderne Webverwaltungslösungen die unterschiedlichen Anforderungen bestimmter Zielgruppen erfüllen. Erfahren Sie hier mehr über die vier Editionen und was sie unterscheidet.


Plesk wurde entwickelt, um IT-Spezialisten bei der Verwaltung von Web-, DNS-, E-Mail- und anderen Services über eine umfassende, intuitive Benutzeroberfläche zu unterstützen. Plesk ist ein Hosting-Control-Panel, d.h. eine Vermittlungsinstanz zwischen Systemservices und Nutzern. Wenn beispielsweise ein Nutzer über die Plesk Benutzeroberfläche eine Website erstellt, leitet Plesk diese Anfrage an einen Webserver weiter (entweder Apache oder IIS) und dieser fügt dem System einen neuen virtuellen Host hinzu. Diese Methode der Administration aller Systemservices von einer einzelnen Weboberfläche aus verringert die Wartungskosten und ermöglicht Administratoren mehr Flexibilität und Kontrolle.

Plesk ist ein wichtiges Werkzeug für Hosting-Service-Provider (HSPs) – Unternehmen, die Konten für Shared- und dediziertes Hosting verkaufen. Es wird auf einem Server installiert und ermöglicht HSPs, ihre Serverressourcen in Paketen zu organisieren und diese Pakete ihren Kunden anzubieten. Diese Kunden können Firmen wie auch Einzelpersonen sein, die eine Webpräsenz benötigen, aber nicht über die erforderliche IT-Infrastruktur verfügen.



Plesk Web Aadmin Edition

Optimal für: Webadministratoren und IT-Spezialisten, die selbst verwaltete Websites hosten

  • Einfache Verwaltung der eigenen Server, Websites, Domains, eMail-Accounts und vieles mehr
  • Verwaltung eigener Server und Websites über mobile Endgeräte
  • Sicherheitsvorrichtung zum Schutz der Websites vor Malware-Angriffen




Plesk Web App Edition

Optimal für: Webapplikationsentwickler, die Webapplikationen hosten

  • Kontrolle der Zugriffsrechte für Applikationen durch Management
  • Integrierte Entwicklertools für die Erweiterung der Serverkapazitäten
  • Sicherheitsvorrichtung zum Schutz vor häufigen Scripting-Angriffen auf Software




Plesk Web Pro Edition

Optimal für: Webdesigner/Webagenturen, die Kunden-Websites verwalten und hosten

  • Leistungsfähige Massenmanagement- und Sicherheitstools für WordPress-Hosting
  • Server-, Account- und WordPress-Management über mobile Endgeräte
  • Sicherheitsvorrichtung zum Schutz vor automatisierten Angriffen auf WordPress




Plesk Web Host Edition

Optimal für: Service Provider, die nicht verwaltete Shared Accounts hosten und als Reseller vertreiben

  • Intuitive Tools zum Reseller-, Abonnement- und Account-Management
  • Integrierte Support- und Sicherheitstools für WordPress-Hosting
  • Sicherheitsvorrichtung zum Schutz vor schadhaften Nutzern




Arbeiten mit der neuen Oberfläche

Selbst die komplexesten Aufgaben sind nun mit so wenigen Klicks wie nie zuvor möglich. Dank der intuitiven Benutzeroberfläche können Sie all Ihre Websites über eine zentrale Plattform ganz einfach installieren und verwalten.

Kompatibilität mit mobilen Browsern

Sie können Ihre Websites jetzt unabhängig von Standort und Uhrzeit verwalten sowie Kundenanfragen beantworten – jederzeit und wo immer Sie auch sind.

Reparaturen ohne Aufwand

Ist es nicht großartig, wenn sich Probleme von selbst lösen? Dank der in Plesk integrierten automatischen Reparatur- und Wiederherstellungsfunktionalität braucht sich Ihr professioneller Support nicht mehr mit kleinen technischen Problemen zu befassen.

Integrierter Server-to-Site-Schutz

Sie müssen kein Sicherheitsexperte sein, um Ihre Webserver zu verwalten und Ihre WordPress Website vor Angriffen zu schützen. Der neue Security Core in Plesk 12 bietet Server-to-Site-Schutz vor den gängigsten Angriffen auf Websites sowie vor unberechtigten Nutzern.

Sperren böswilliger Nutzer

Ihr Webserver wird von Fail2Ban geschützt, einem bekannten Intrusion Prevention System. Es erkennt verdächtige Aktivitäten und blockiert böswillige Nutzer automatisch. Stimmen Sie die Beschränkungen einfach auf Ihre Anforderungen ab. Dabei ist kein technisches Fachwissen erforderlich.

Abwehr von Hackern, Spammern/Botnets

Lassen Sie Hacker, Spammer, Botnets und DDoS-Angriffe automatisch blockieren. Möglich macht dies ServerShield™, das von CloudFlare exklusiv für Plesk entwickelt wurde. ServerShield nutzt CloudFlares Next-Generation Content Delivery Network, um Websites zu beschleunigen: Es speichert statische Ressourcen automatisch zwischen.


Icon pack by Icons8

Plesk bietet für jeden Bedarf eine passende Lizenzversion. Hier können Sie die Plesk Panel Produkte im Vergleich sehen, und die passende Liznezversion für sich ermitteln. Bei der Produktbestellung können Sie dann die passende Lizenzversion mit Ihrem Produkt auswählen und bestellen.


Lizenz Information
Plesk 12 Web Admin
Plesk 12 Web App
Plesk 12 Web Pro
Plesk 12 Web Host
Domains 10 Domains 5 Domains 30 Domains Unbegrenzt
Reseller Management
Subscription Management
Account Management
Power User View
Custom View Management
ServerShield™ by CloudFlare
Security Core
Outbound Antispam
Developer Pack
WordPress Toolkit
Power Pack
Premium Antivirus/Dr.Web
Kasperksy Antivirus
Language Packs
Support
Plesk 12 Web Admin
Plesk 12 Web App
Plesk 12 Web Pro
Plesk 12 Web Host
24/7 Ticketsystem
Doku/Wiki
Vertragsbedingungen
Plesk 12 Web Admin
Plesk 12 Web App
Plesk 12 Web Pro
Plesk 12 Web Host
Mindestvertragslaufzeit 1 Monat 1 Monat 1 Monat 1 Monat
Zahlungsweise monatlich / vierteljährlich / halbjährlichs
Kündigungsfrist 7 Tage 7 Tage 7 Tage 7 Tage
Preis
Plesk 12 Web Admin
Plesk 12 Web App
Plesk 12 Web Pro
Plesk 12 Web Host
mit Web Hosting kostenlos kostenlos kostenlos kostenlos
mit Virtual Server 4,00 € 5,00 € 7,00 € 11,00 €
mit Dedicated Server 4,00 € 5,00 € 12,00 € 32,00 €
= Bestellen = Information = Inklusiv = Nicht enthalten! = Optional
Alle angegebenen Preise inklusive 19 % MwSt für Deutschland, andere EU-Länder evtl. abweichend.
Die Kündigungsfrist für Plesk Lizenzen beträgt 7 Tage zum Monatsende. Die hier aufgeführten Lizenzen sind Mietlizenzen.
Der Security Core mit ModSecurity wird momentan nur unter Linux unterstützt. Das Windows OS wird unterstützt, sobald die ModSecurity-Entwickler ModSecurity offiziell auch für IIS freigeben.

Erweitern Sie Ihr Plesk 12 Produkt mit den Erweiterungen/Add-Ons die Sie bei der Produktbestellung auswählen können.


Plesk Add-Ons Virtual Server

Sie können zu Ihrem Plesk Panel die Add-Ons optional dazu bestellen

Produkt Preis Produkt Developer Pack WordPress Toolkit Power Pack Premium Antivirus/Dr.Web Kasperksy Antivirus Language Packs
Web Admin
Plesk 12
4,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web App
Plesk 12
5,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web Pro
Plesk 12
7,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web Host
Plesk 12
11,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Alle Plesk Erweiterungen sind jederzeit über unseren Support bestellbar
= Im Produkt enthalten
Das Developer Pack beinhaltet: XML RPC API, CLI API, Powerful SDK, Create your own Extensions for Plesk
Das Power Pack beinhaltet: Tomcat, ColdFusion, PostgreSQL, MSSQL


Plesk Add-Ons Dedicated Server

Sie können zu Ihrem Plesk Panel die Add-Ons optional dazu bestellen

Produkt Preis Produkt Developer Pack WordPress Toolkit Power Pack Premium Antivirus/Dr.Web Kasperksy Antivirus Language Packs
Web Admin
Plesk 12
4,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+15,00 €
monatlich
+23,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web App
Plesk 12
5,00 €
monatlich
+9,00 €
monatlich
+15,00 €
monatlich
+23,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web Pro
Plesk 12
12,00 €
monatlich
+15,00 €
monatlich
+23,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Web Host
Plesk 12
32,00 €
monatlich
+15,00 €
monatlich
+23,00 €
monatlich
+6,00 €
monatlich
Alle Plesk Erweiterungen sind jederzeit über unseren Support bestellbar
= Im Produkt enthalten
Das Developer Pack beinhaltet: XML RPC API, CLI API, Powerful SDK, Create your own Extensions for Plesk
Das Power Pack beinhaltet: Tomcat, ColdFusion, PostgreSQL, MSSQL


Service/Migration

Sie können zu Ihrem Web Pack den Service/Migration optional dazu bestellen

Kategorie Service Preis Bestellen
Service/Migration
Plesk Software
Plesk Inahlte
(Mit dem Plesk Migrations Service bieten wir Ihnen an, dass wir Ihre kompletten Plesk Daten Webseite,
Datenbank, Einstellungen, eMails etc. vom alten Plesk in Ihr neues ziehen.)
39,00 €
einmalig
Als Erweiterung bestellbar
Die Kündigungsfrist für Plesk Lizenzen beträgt 7 Tage zum Monatsende. Die hier aufgeführten Lizenzen sind Mietlizenzen.
Der Security Core mit ModSecurity wird momentan nur unter Linux unterstützt. Das Windows OS wird unterstützt, sobald die ModSecurity-Entwickler ModSecurity offiziell auch für IIS freigeben.

Sie haben bereits bei einem anderen Anbieter ein Produkt wo Sie Plesk verwenden? Mit unserem Migrations-Service bieten wir Ihnen an, Ihr bisheriges Plesk mit allen Einstellungen und Konfigurationen auf Ihr neues bei uns gehostetes System zu Migrieren.


Plesk Migrations-Service

Die Migration beinhaltet volgende Plesk Konfigurationen

  • Domain(s)
  • Benutzer
  • FTP User
  • eMails
  • Webspace
  • Datenbanken
  • Konfigurationen



Sie können dies auch selbst auf Ihrem neuen Plesk System ausführen. Hierfür müssen Sie nur den (PMM) Plesk Migration Manager installieren, und der Anweisung folgen.
Weitere Infos finden Sie in unserer FAQ.

Icon pack by Icons8

Hier können Sie sich das Handbuch von Plesk sowie unsere Service Level Agreement im .pdf Format herunterladen.


Administrator Guide Plesk (EN)
Preisliste Erweiterungen
Service Level Agreement

Zum Betrachten von .pdf-Dokumenten benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier herunterladen können.
Icon pack by Icons8

Endecken Sie Plesk 12.5 Web Pro Edition

Was auch immer Ihre Prioritäten sein mögen, dank Plesk können Sie sich auf Ihre Hauptziele konzentrieren und verbringen weniger Zeit mit Administration und Wartung.


Live Plesk Panel Demo

Hilfen für den Einstieg



Kontakt



FAQ



Download



Forum



Status


Nicht umsatzsteuerpflichtig nach § 19 UStG. Es wird keine MwSt. ausgewiesen! Alle Preise sind Endpreise!